In der Aidshilfe Tübingen-Reutlingen trifft sich regelmäßig die HIV-Positiven-Gruppe. Als Selbsthilfe-Gruppe (“von Betroffenen für Betroffene”) ist sie gedacht für Leute, die HIV, Aids und / oder  Hepatitis C haben. Die Positiven-Gruppe trifft sich alle 14 Tage im Café Rote Schleife in der Herrenberger Straße 9 in Tübingen.

In der HIV-Positiven-Gruppe geht es um folgende Themen:

  • Austausch im geschützten Rahmen
  • Workshops / Vorträge zu Themen rund um HIV / Aids und Hepatitis und den damit zusammenhängenden ProblemenGespräche rund um Fragen wie:
  • Wir gehe ich mit meiner Erkrankung um?
  • was bereitet mir Sorgen und Probleme?
  • Umgang mit Ärzten / Therapien / Nebenwirkungen?
  • Outing, ja oder nein?
  • HIV und Beruf
  • HIV und Partnerschaft und vieles mehr
  • gemeinsame Unternehmungen wie Ausflüge, Radtouren, Wanderungen etc.

Kontakt:

Bernd 0152 02853329 oder 07071 49922