Sie hatten ungeschützten Sex und jetzt Angst, sich mit dem HI-Virus oder mit anderen sexuell übertragbaren Infektionen angesteckt zu haben? Dann können Sie sich bei uns anonym testen lassen!

Wegen der derzeitigen Covid-Pandemie ist aber dringend eine Voranmeldung notwendig. Wie das funktioniert, erklären wir im Folgenden – bitte unbedingt lesen!!

Jeden 1. Dienstag im Monat zwischen 18.30 und 21 Uhr in der Herrenberger Straße 9 in Tübingen.
Wir bieten eine individuelle Beratung und Klärung der Risikosituation an. Wer will, kann einen “HIV-Schnelltest” (Ergebnis sofort, 15,- Euro; Blutabnahme aus der Fingerkuppe) machen lassen oder sich für den Kombinationstest entscheiden (das Ergebnis liegt nach einer Woche vor, der Test ist kostenlos; Blutentnahme intravenös aus der Armbeuge). Weitere Tests auf sexuell übertragbare Infektionen (Syphilis, Hepatitis C und B; Chlamydien/Tripper können auch gemacht werden. Wer sich für einen Chlamydien-Test interessiert, sollte eine Stunde vor Testung nicht pinkeln.
Bei Interesse an Hepatitis C/B Test wäre toll, wenn das Impfbuch mitgebracht werden könnte.

Der nächste Termin findet statt:

In Tübingen, am Dienstag, 5. Oktober 2021
Ort: Aidshilfe Tübingen, Herrenberger Straße 9 (gegenüber Altstadt-Parkhaus König).
Zeit: 18.30 bis 21.30 Uhr

Wegen der Corona-Pandemie mit Anmeldung (siehe Infos Checkpoint)!