a b

LuSchT am 26.01.

In einer neuen Location findet am Freitag, 26.01. die nächste Lesbischwule-Party statt: im Schlachthaus in Tübingen (hinter dem Brechtbau ), in der Schlachthausstraße 9. Einlass ist um 22 Uhr. Das Motto: LuSchTlos in Tü? ..... ohne uns! Weitere Infos gibt es hier.

Schnelltest for free

Im Januar und Februar bieten wir im Rahmen unserer landesweiten Checkpoint-Kampagne in Tübingen und Reutlingen kostenfreie HIV-Schnelltest an. In Tübingen findet die Abend-Test- und Beratungssprechstunde am 9.1. und 6.2. statt, in Reutlingen kann man sich am 5.2. kostenlos mit dem Schnelltest auf HIV testen lassen. Weitere Infos hier.

Vormerken!

Es lohnt sich, diesen Termin für 2018 schon mal vorzumerken: Am  Donnerstag, 17. Mai 2018 - dem internationalen Tag gegen Homophobie - machen wir gemeinsam mit dem Verein "Lern- und Dokumentationszentrum zum Nationalsozialismus" eine Veranstaltung mit Karl-Heinz Steinle, dem früheren Leiter des Schwulenmuseums Berlin. Der Vortrag findet in den Räumen der VHS statt, Beginn ist 20 Uhr.  

Abend-HIV-/STI-Testsprechstunde 9. Januar

Sie hatten ungeschützten Sex und jetzt Angst, sich mit dem HI-Virus angesteckt zu haben? Dann können Sie sich bei uns anonym testen lassen! Jeden 1. Dienstag im Monat zwischen 18.30 und 20.30 Uhr in der Herrenberger Straße 9 in Tübingen. Wir bieten eine individuelle Beratung und Klärung der Risikosituation an. (weiterlesen)

Kein Aids für alle!

Vor 30 Jahren war eine HIV-Infektion meist tödlich. Heute kann man mit Medikamenten verhindern, dass Aids ausbricht. Dennoch erkranken in Deutschland jedes Jahr mehr als 1000 Menschen an Aids. Das wollen wir ändern: Ab 2020 soll hier niemand mehr an Aids erkranken müssen! Die Deutsche Aidshilfe hat eine große Kampagne gestartet, um dieses Ziel zu erreichen. (weiterlesen)