a b

HIV-Selbsttest

Ab Oktober sind HIV-Selbsttests hierzulande frei verkäuflich! Wir als Aidshilfe sind auch eine Verkaufsstelle (ab Donnerstag, 4.10.) - zu unseren Sprechzeiten (Montag 13 bis 15 Uhr, mittwochs bis freitags von 10 bis 12 Uhr) kann man bei uns in der Herrenberger Straße 9 einen HIV Selbsttest erwerben und bei Bedarf auch eine Beratung in Anspruch nehmen. Weitere Informationen zum HIV-Selbsttest gibt es hier.

PreP-Info am 13.3.

Zu einem Infoabend zum Thema PreP und Schutz durch Therapie laden wir am Mittwoch, 13.3. um 19 Uhr, ins Cafe Rote Schleife, Herrenberger Straße 9 in Tübingen ein. Themen sind: welche Schutzmöglichkeiten vor einer HIV-Infektion gibt es? Wie sehen die neuen Möglichkeiten von PreP (Prä-Expositions-Prophylaxe) aus? Wo bekomme ich PreP und wie läuft das Drumherum ab? Diese Fragen sollen an dem Abend beantwortet werden. Weitere Infos gibt es hier.

HIV-Test auf der Alb

Der Landkreis Reutlingen ist sehr groß und weil es nur in Reutlingen, nicht aber auf der Schwäbischen Alb die Möglichkeit gibt, sich anonym und kostenlos testen zu lassen, machen wir im Frühjahr in Münsingen eine Test-Aktion: Am Freitag, 22. März kann man sich in der Volkshochschule von 17.30 bis 19 Uhr beraten und testen lassen. Wir bieten HIV-Tests an, aber auch Hepatitis C Test, Syphilis, Chlamydien/Gonorrhoe. Weitere Informationen gibt es hier.

Abend-HIV-/STI-Testsprechstunde 2.4.

Sie hatten ungeschützten Sex und jetzt Angst, sich mit dem HI-Virus angesteckt zu haben? Dann können Sie sich bei uns anonym testen lassen! Jeden 1. Dienstag im Monat zwischen 18.30 und 20.30 Uhr in der Herrenberger Straße 9 in Tübingen. Wir bieten eine individuelle Beratung und Klärung der Risikosituation an. Nächster Termin ist am Dienstag, 2. April von 18.30 bis 20.30 Uhr (weiterlesen)

Benefizgala im LTT zum Welt-Aids-Tag 2018

Es war wieder eine großartige Aidsgala im Landestheater Tübingen!! Wir bedanken uns bei den vielen tollen Künstlerinnen und Künstlern, die uns einen wunderschönen Abend bereitet haben, wir bedanken uns bei den LTT Technikerinnen und Technikern und wir bedanken uns herzlich bei den Zuschauer*innen, die im ausverkauften Landestheater für einen stimmungsvollen Abend gesorgt haben! (weiterlesen)