a b

Die Entscheidung ist manchmal gar nicht so einfach: Chlamydien, Syphilis oder doch Hepatitis C? Und was ist mit Tripper? HIV gibt's auch noch? In der Beratung vor dem Test können wir dir Tipps geben, welche Tests für dich in deiner speziellen Situation besonders zu empfehlen sind. Einfach vorbei kommen, geht derzeit leider wegen Corona nicht, deshalb vorher einen Termin ausmachen und zwar telefonisch zu den Sprechzeiten unter 07071 44490 oder 49922

Neue HIV Zahlen

HIV-Neuinfektionen sind im Jahr 2020 in Deutschland deutlich zurückgegangen: von 2300 im Jahr 2019 auf 2000. Die Zahl der Menschen, die unwissentlich mit HIV leben, ist auf 9500 gesunken – unter anderem dank verbesserter Testangebote.  Das ist die Essenz des Epidemiologischen Bulletins zum Thema HIV, das das Robert Koch-Institut am 26.11.2021 veröffentlicht hat. Weitere Infos gibt es hier.

Weihnachten 2021

Unsere Weihnachtsfeier am 20.12. war ein wunderbares Highlight zum Abschluss des Jahres. Aufgrund der aktuellen Lage konnten wir mit den mehr als 50 Gästen nicht in unseren beengten Räumen der Aidshilfe feiern, sondern sind in den "Saaleins" im Gebäude Westspitze am Güterbahnhofsgelände ausgewichen. Der Weihnachtsmann hat den  Klient*innen  schöne Geschenke mitgebracht und in der Küche der Aidshilfe hat unser geschätzter Koch ein leckeres Weihnachts-Menü gezaubert! Herzlichen Dank an die Deutsche AIDS-Stiftung, mit deren Unterstützung wir schöne Geschenke besorgen konnten. Bilder von der Feier gibt es hier.

Gedenken zum WAT

"Das Leben mit HIV. Anders als Du denkst". Das ist das Thema der Gedenkfeier, die wir am Welt-Aids-Tag am Mittwoch, 1.12. auf dem Tübinger Sternplatz veranstalten (Beginn 18 Uhr). Mit Kerzen werden wir den an Aids Verstorbenen gedenken. Es gibt Punsch und Hefegebäck, das gemütliche Zusammenkommen danach in der Kneipe "Pausenhof" ist in diesem Jahr leider aus bekannten Gründen nicht möglich, deshalb gibt es auf dem Sternplatz Punsch, Hefegebäck-Schleifen und Feuer zum Wärmen.

Checkpoint am 1. Februar

Am Dienstag, 1. Februar 2022 wird unsere Abendtestsprechstunde wieder stattfinden (18.30 bis 21.30 Uhr) ! Unter Berücksichtigung der Abstands- und Hygieneregeln kann man sich auf HIV, Syphilis und andere sexuell übertragbare Infektionen testen lassen. Wegen der Corona-Pandemie ist unbedingt eine Anmeldung notwendig (weiterlesen)

Gelungenes Varieté im Tübinger Landestheater

In diesem Jahr war die Benefiz-Gala zwar nicht ausverkauft, aber die gut 200 Besucher*innen im Tübinger Landestheater waren von dem abwechslungsreichen, bunten und spannendem Programm trotzdem voll begeistert! Durch den Abend hat Comedian Jakob Nacken geführt. Mit dabei waren diesem Jahr Dietlinde Ellsässer, die Tübinger DragQueens House of Hure, der Handglockenchor Glox aus Schönaich, Johann Theisen, Poledance-Künstlerinnen und Kämpfer*innen der Zhuo Shi Wushu Akademie. (weiterlesen)