a b

Am Dienstag, 4. August, 18.30 -  21 Uhr findet wieder unser Checkpoint-Angebot statt, wegen der Corona-Pandemie leider nur mit vorausgehender Anmeldung. Organisatorisch gibt es einige Änderungen, deshalb bitte unbedingt folgende Infos lesen bevor ihr kommt. In dringenden Fällen kann man bei uns in der Aidshilfe in Tübingen einen HIV Schnelltest / Selbsttest machen und zwar zu den regulären Sprechzeiten (Montag 13 bis 15 Uhr; Mittwoch bis Freitag 10 bis 12 Uhr).

Corona und Aidshilfe

Menschen mit HIV unter wirksamer HIV-Therapie sind nach aktuellem Kenntnisstand nicht in besonderer Weise durch Corona gefährdet. Für alle Menschen – mit oder ohne HIV – sind die wichtigsten Maßnahmen zum Schutz vor Corona das gründliche und regelmäßige Händewaschen mit Seife und die Reduzierung sozialer Kontakte.  Weitere wichtige Hinweise insbesondere für Menschen mit HIV gibt es hier.

21. Juli: Gedenktag

Am Dienstag, 21. Juli organisierten wir auf dem Tübinger Sternplatz eine Gedenkveranstaltung für verstorbene Drogenkonsument*innen. Bei schönem Wetter war die Veranstaltung gut besucht und sehr schön. Gemeinsam mit dem Kontaktladen Janus (bwlv) gab es dort nachmittags Musik, Redebeiträgen, Kaffee, Kuchen und eine Luftballon-Aktion. Der Ort war bewusst gewählt: der Sternplatz ist ein Treffpunkt für Menschen mit Drogenproblemen, aber auch ein beliebter Ort für viele andere Tübinger*innen. Weitere Informationen gibt es hier.

Jahresbericht AH

Einen kleinen Einblick in unseren Alltag und die in der Aidshilfe laufenden Projekte bietet unser neuer Geschäftsbericht. Er umfasst die Jahre 2017, 2018 und 2019. Gerne stellen wir den Geschäftsbericht Aidshilfe Tübingen-Reutlingen hier zur Verfügung. In seiner gedruckten Fassung ist er auch zu den Sprechzeiten in der Aidshilfe Tübingen und Reutlingen zu haben.

Checkpoint am 4. August mit Voranmeldung!

Am Dienstag, 4. August wird unsere Abendtestsprechstunde wieder stattfinden! Unter Berücksichtigung der Abstands- und Hygieneregeln kann man sich auf HIV, Syphilis und andere sexuell übertragbare Infektionen testen lassen. Wegen der Corona-Pandemie ist unbedingt eine Anmeldung notwendig (weiterlesen)

Naloxon-Training am 13.8. in der Aidshilfe

Lebensretter*in werden! Mach mit beim Naloxon-Take-Home-Programm, deinem Notfallmedikament bei Überdosierung!! Die nächste Schulung ist am Donnerstag, 13. August um 14 Uhr in der Aidshilfe (Herrenberger Straße 9 in Tübingen) (weiterlesen)